Dienstag, 15. Januar 2013

Lieben Besuch


hatte ich am Wochenende von Sonja und Sigrid. Eigentlich nicht ich, sonder Jenni natürlich. Aber ich hatte unser Haus bzw. in diesem Fall mein Lädchen als Übernachtungsmöglichkeit angeboten und die Beiden wollten gerne kommen. Obwohl wir uns "nur" von Teamtreffen kennen und die ein oder andere lange Fahrt mit einander verbracht haben, ich auch schon mal bei Sonja und Regina einen tollen Workshop mit gemacht habe, scheinen meine Vorlieben doch sehr offensichtlich zu sein. So brachten die beiden Sekt und Rotwein und eine tolle Tischlaterne als Dankeschön für die Übernachtung mit. Danke!

Sonja hatte auch noch an meien Geburtstag vor kurzem gedacht (den habe ich ja Gestern schon schön plump untergebracht, oder?) und mir ein super schönes Geschenk gemacht:

Verpackt in meinem derzeitigen Lieblingspapier und so süß verziert









selbstgestrickte Socken aus handgefärbter Wolle!!







Ist das lieb?

Vielen Dank noch einmal!



Kommentare:

  1. Wunderschön diese selbstgestrickten Socken, und auch die Verpackung zuckersüß.

    Das Stempelset von SU muß ich auch haben.....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Catrin!

    Catrin,das Wochenende war soooo schön!
    Vielen Dank nochmal für deine Gastfreundlichkeit.
    Ich freu mich das dir die Sachen gefallen und ich dir eine Freude bereiten konnte.
    Ich hab mir mal die Bilder für meinen Blog gemopst....hab mal wieder keine Fotos gemacht!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ... und am Fuß sehen die Socken übrigens noch netter aus! Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...